Gedächtnisstiftung

Peter Kaiser

1793-1864
Benediktinerkloster Engelberg
Restaurierung der Stiftsbibliothek
Sanierung Asketenraum
Renovation Kuppelraum
(Realisierung 2003)

Der Stiftungsrat beschliesst im Jahre 2001 die Sanierung der Stiftsbibliothek der Benediktinerabtei Engelberg namhaft zu unterstützen. Mit einer Exklusivförderung wurden die Sanierungskosten für den Asketenraum sowie die Kosten für die sanfte Renovation des Kuppelraumes übernommen. Das besondere Augenmerk galt dem Schutz des Schriftgutes und den äusserst wertvollen Wappenscheiben, damit sich dieses einmalige Kulturerbe an kommende Generationen weitergegeben lässt. Die Wappenscheiben bringen im übrigen deutlich die enge Beziehung zum Ausdruck, welche seit Jahrhunderten zwischen dem Hause Habsburg und dem Kloster Engelberg besteht. Dieser historische Hintergrund hat den Entscheid des Stiftungsrates zusätzlich gestützt.


Zurück zu den Projekten