Gedächtnisstiftung

Peter Kaiser

1793-1864

Präambel

Peter Kaiser (1793–1864)
gehört zu den herausragenden Persönlichkeiten der Geschichte des Fürstentums Liechtenstein. In Anerkennung seiner bleibenden Verdienste, die er sich als Pädagoge, Historiker und Politiker erworben hat, wurde im Jahre 1985 die gemeinnützige Stiftung errichtet, die seinen Namen trägt.

Die Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, ihre Fördertätigkeit im Sinne der christlich-abendländischen Werteordnung auszurichten und zur Mehrung des Ansehens Liechtensteins in der Welt beizutragen.

Portrait

Buch «Peter Kaiser»


Arthur Brunhart

Peter Kaiser
1793 – 1864

Schalun Verlag Vaduz
ISBN 3-908186-04-8